Veranstaltungs-Archiv ab Januar 2014

Clubabend am 31.05.2018

Der letzte Clubabend vor der Sommerpause (insgesamt der 39.) widmet sich einem Instrument, das viele unserer Besucher selber spielen können. Im Jazz aber hat die Gitarre nur selten eine tragende Rolle gespielt. Ausnahmen wie Eddie Lang in der Frühzeit, Django Reinhardt und Charlie Christian im Swing oder ihre "Erben" wie z.B. Wes Montgomery oder John McLaughlin setzten die Spielentwicklung fort.

Wir wollen den vielen, vielen guten Jazzgitarristen aus der Zeit vor der Rock'n Roll- oder Rock-Explosion ein kleines musikalisches Denkmal setzen. Uwe Tiedemann stellt sie mit einer Vielzahl von Tonbeispielen an diesem Abend vor. Nicht selten trugen diese Musiker in ihrer jeweiligen Jazzepoche im Hintergrund zur Stilbildung bei. Freuen wir uns auf die klaren, manchmal bluesigen, manchmal swingenden oder rockigen Klänge vergangenen Saitenspiels.  

 

Am Donnerstag, den 31.05.2018 um 20.00 Uhr im Wilhelm13, Leo-Trepp-Straße 13