Jazzsession im Februar

Donnerstag, 16. Feb. 2023 – 20:00 Uhr

--- --- DER KLASSIKER --- ---

Die Jazzsession vom Jazzclub Alluvium sind längst schon fester Bestandteil des Oldenburger Kulturgeschehens geworden. Immer am dritten Donnerstag des Monats kann man erleben, was die Jazzszene im Nordwesten zu bieten hat. Nachdem der erste Teil des Abends um 20:00 Uhr im Wilhelm13 mit einer festen Besetzung eröffnet wird, können in der zweiten Hälfte Musiker mitmachen. Dabei spielt es keine Rolle ob Profi oder Amateur, die Mischung verspricht auf jeden Fall einen spannenden Abend.


bild

Donnerstag, 16. Feb. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: FREI

Jazzsession im Februar

--- --- DER KLASSIKER --- ---

Die Jazzsession vom Jazzclub Alluvium sind längst schon fester Bestandteil des Oldenburger Kulturgeschehens geworden. Immer am dritten Donnerstag des Monats kann man erleben, was die Jazzszene im Nordwesten zu bieten hat. Nachdem der erste Teil des Abends um 20:00 Uhr im Wilhelm13 mit einer festen Besetzung eröffnet wird, können in der zweiten Hälfte Musiker mitmachen. Dabei spielt es keine Rolle ob Profi oder Amateur, die Mischung verspricht auf jeden Fall einen spannenden Abend.

Mehr dazu

bild

Samstag, 04. Mr. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Elisabeth Lohninger & Steve Clarke Quartet (NYC)

Steve Clarke kehrt nach Europa zurück. Der Bassist aus Bridgeport/Connecticut trifft wieder auf Walter Fischbacher an den Tasten und, diesmal neu dabei, Alex Bernath am Schlagzeug. Als Rhythmusgruppe des slowakischen Trompeters Laco Deci kennen sich Walter und Steve sehr gut.

Und sie wissen, wie man gemeinsam eine Show auf die Beine stellt, indem sie fachmännisch fesselnde Sets mit ansteckendem Groove und umwerfenden Soli kreieren. Steve Clarke hat als Leader 6 CDs veröffentlicht und tourt seit 15 Jahren durch die USA und Europa. Er trat mit Jazzgrößen wie Mike Stern, Sherri Winston und Sam & Dave auf. Diese Tour markiert seine Rückkehr nach Europa nach einer 3-jährigen Pause.

Mehr dazu Karten reservieren

bild

Donnerstag, 16. Mr. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: FREI

Jazzsession im März

--- --- DER KLASSIKER --- ---

Die Jazzsession vom Jazzclub Alluvium sind längst schon fester Bestandteil des Oldenburger Kulturgeschehens geworden. Immer am dritten Donnerstag des Monats kann man erleben, was die Jazzszene im Nordwesten zu bieten hat. Nachdem der erste Teil des Abends um 20:00 Uhr im Wilhelm13 mit einer festen Besetzung eröffnet wird, können in der zweiten Hälfte Musiker mitmachen. Dabei spielt es keine Rolle ob Profi oder Amateur, die Mischung verspricht auf jeden Fall einen spannenden Abend.

Mehr dazu

bild

Samstag, 18. Mr. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Leo & The Tasty Tensions

Das Bremer Projekt des Gitarristen Leonhard Leidert „Leo & The Tasty Tensions“ gründete sich Anfang des Jahres 2022.

In seinen Kompositionen vertont er persönliche Momente und Orte, die ihn in seinem Leben inspirierten und prägten. Die Musik lädt das Publikum ein, in die verspielt gestalteten Klangbilder des Komponisten einzutauchen.

Seine Arrangements und Kompositionen durchzieht ein energetischer roter Faden. Von „kraftvoll“ bis hin zu „filigran“ oder „zerbrechlich“ lässt er die Band durch komplexe Rhythmen, unkonventionelle Melodien und spannende Improvisationspassagen schweifen. Damit zieht die Band nicht nur Jazz-Fans, sondern ein breites Feld Musikliebhaber*innen in ihren Bann.

Mehr dazu Karten reservieren

bild

Donnerstag, 20. Apr. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: FREI

Jazzsession im April

--- --- DER KLASSIKER --- ---

Die Jazzsession vom Jazzclub Alluvium sind längst schon fester Bestandteil des Oldenburger Kulturgeschehens geworden. Immer am dritten Donnerstag des Monats kann man erleben, was die Jazzszene im Nordwesten zu bieten hat. Nachdem der erste Teil des Abends um 20:00 Uhr im Wilhelm13 mit einer festen Besetzung eröffnet wird, können in der zweiten Hälfte Musiker mitmachen. Dabei spielt es keine Rolle ob Profi oder Amateur, die Mischung verspricht auf jeden Fall einen spannenden Abend.

Mehr dazu

bild

Donnerstag, 27. Apr. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Luca Ciarla solOrkestra - special guest: Maurizio Perrone

Der italienische Geiger Luca Ciarla zeichnet mit einem Loop-Pedal, seiner Stimme und ein paar Spielzeuginstrumenten eine neue musikalische Linie im Mittelmeerraum. Er tritt solo auf und spielt dabei seine gesamte Bandmusik! Dabei bemüht er seine Geige ebenso wie Gitarre, Cello oder sein Schlagzeug. In dieser fantasievollen Musiklandschaft singt, pfeift und spielt Luca weitere Instrumente und fügt so neue Improvisationen hinzu - seine Musik entwickelt sich kontinuierlich zu einem schillernden solOrkestra.

Das Programm „Mediterramìa“ bietet ungewöhnliche Arrangements traditioneller italienischer Volksmusik, Musik aus dem Mittelmeerraum und Eigenkompositionen. „…eine magische akustische Verführung, bei der jeder bekannte Einflüsse finden kann… von echtem Folk bis hin zu anspruchsvollem Jazz.“ Il Fatto Quotidiano (Italien)

- - in Zusammenarbeit mit dem General-Konsulat von Italien in Hannover - - 

Mehr dazu Karten reservieren

bild

Samstag, 13. Mai. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Sublime Passion - Dagmar Segbers und Michele Fazio

Ein wahrer Ausdruck von Klasse, Eleganz und Stil

Ein raffiniertes Projekt, geleitet von zwei herausragenden Künstlern. Eine musikalische Reise von Jazz und Blues und der Atmosphäre der amerikanischen 30er Jahre bis zu den modernen Melodien und Klängen von heute. Eine perfekte Kombination aus der klaren und raffinierten Stimme von Dagmar Segbers und dem Pianismus von Michele Fazio mit seinem originellen, intensiven und lebendigen Stil.

Mehr dazu Karten reservieren

bild

Samstag, 24. Jun. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Something About Sanna

2017 wurde das Trio Something About Sanna mit Sven Schuster am Bass, Joost Kesselaar am Schlagzeug und Sanna van Vliet am Gesang & Piano gegründet. Das Trio spielt nur Originalmusik, geschrieben von Sven und Sanna. Das Trio hat einen frischen, einzigartigen Sound und ihre Musik ist ansteckend groovy. 2019 wurden sie eingeladen, beim North Sea Jazz Festival in Rotterdam aufzutreten. 2019 erschien ihre erste CD mit dem Titel „Music for President“. Im Oktober 2022 erschien ihr zweites Album mit dem Titel „Something About Time“.

Mehr dazu Karten reservieren

bild

Freitag, 08. Sep. 2023 - 20:00Uhr
Wilhelm13 – Eintritt: € 15.00, erm.: € 10.00

Martin Sasse & Harry Allen - Jazz zu 13 Jahren Wilhelm 13

Gipfeltreffen der Swingmeister

Der eine zählt zu den herausragenden Jazz-Pianisten in Europa und hat im Laufe seiner Bühnenkarriere mit nahezu allen Legenden im internationalen Jazz zusammengearbeitet.

Cadenza meint „Martin Sasse has Oscar Peterson’s sense of swing“. Der andere gilt als der angesagteste Swing-Saxofonist der USA, tourt weltweit und ist auf unzähligen CD Produktionen zu hören. Die Presse schreibt über ihn: „Allen vereint die Technik von Stan Getz, Al Cohns Ideen und die Time von Zoot Sims.“

Im neuen Quartett gehen Martin Sasse und Harry Allen mit Marcus Schieferdecker am Bass und Joost van Schaik am Schlagzeug 2023 auf Tour durch Europa.

Mehr dazu Karten reservieren