Jazzclub Alluvium

The Preacher Men

2020-01-25 um 20:00 Uhr — Wilhelm13

Ein sägendes Saxophon, eine tief röhrende Hammond-Orgel und Backbeats, zu denen man einfach nicht stillsitzen kann... Lassen Sie sich von den Preacher Men für einen Abend in die Zeit verrauchter Blueskneipen in den Südstaaten zurückholen!

Karten reservieren

Ein sägendes Saxophon, eine tief röhrende Hammond-Orgel und Backbeats, zu denen man einfach nicht stillsitzen kann... Hallelujah to The Preacher Men!

Nach der Veröffentlichung ihres gefeierten Debut-Albums „Preaching Out Loud“ im Jahr 2016 und diversen Konzerten sind The Preacher Men im Frühjahr 2018 wieder ins Studio zurückgekehrt, um ihr zweites Album mit dem Titel „Blue“ aufzunehmen.

Und ja, der Titel bezieht sich sowohl auf das musikalische Genre als auch auf die Stimmung, eingefangen in neun groovigen Stücken, von denen sieben brandneue Kompositionen von Bandleader und Saxophonist Efraïm Trujillo sind. Für einige der Aufnahmen arbeitete der legendäre Toningenieur und Produzent Al Schmitt mit dem niederländischen Trio zusammen.

Das Jazzism Magazine zeichnete „Blue“ als das beste Blues-Album des Jahres 2018 aus, 2019 gewann es den Edison Audience Award – und auch sonst war die Presse begeistert:

„A perfect swampy atmosphere“ – BN De Stem
„‚Blue‘ is a piece of diamond of its own kind“ – Jazzflits
„Bopping supersized“ – Het Parool
„Efraïm Trujillo and The Preacher Men show us with ‚Blue‘ how alive and relevant blues still is“ – Jazzism Magazine

Lassen Sie sich also von den Preacher Men für einen Abend in die Zeit verrauchter Blueskneipen in den Südstaaten zurückholen!

• BESETZUNG •
Efraïm Trujillo – Saxophone & Komposition
Rob Mostert – Hammond B3
Chris Strik – Schlagzeug

• LINKS •
Website der Band...